Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wiener Privatbank begleitet Kapitalerhöhung der ViennaEstate Immobilien AG

Die Wiener Privatbank bietet Anlegern ein Investment im stark nachgefragten Wiener Zinshausmarkt an. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung können sich diese an der nicht börsenotierten ViennaEstate Immobilien AG beteiligen. Die Beteiligung an der ViennaEstate erfolgt als Aktionär und nachrangiger Anleihegläubiger, so das Unternehmen. An den Ertrags- und Wertsteigerungen sollen die Investoren in Form von geplanten hohen, laufenden Erträgen und einer prognostizierten Rendite von 8,14 % p.a. vor Steuern partizipieren. Der Investitionsfokus des Unternehmens liegt auf wertstabile innerstädtische Wiener Wohnimmobilien, wodurch die Anleger von den künftigen Wert- und Ertragssteigerungen sowie einer hohen jährlichen Ausschüttung profitieren sol

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien