Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wien - wirtschaftlicher Schnittpunkt zwischen Ost- und Westeuropa

Anfang 2007 wurde Wien als fünftreichste Region der EU eingestuft, nach London, Luxemburg, Brüssel und Hamburg. Durch die geografische Lage sowie die langjährigen Beziehungen der Stadt und ihrer Unternehmen zu Mittel- und Osteuropa gilt Wien für viele Firmen als Sprungbrett in den Osten.

Wien ist historisch gesehen schon immer der Schnittpunkt für den Handel zwischen Ost- und Westeuropa. Insgesamt entfallen bei den Büroflächen nur 1,9% (ca. 190.000 m²) auf neue Angebote. Es wird erwartet, dass 2007 große Geschäfte und hohe Umsätze in den kleinen und mittleren Segmenten ein Mietvolumen von mehr als 370.000 m² ergeben werden.

Die Höchstmieten für erstklassige Büroflächen liegen bei 22 Euro/m² pro Monat; die Durchschnittsmi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien