Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WHS baut erneut im Frankfurter Rebstockpark

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) hat im Frankfurter Rebstockpark ein weiteres Baufeld erworben. Auf dem Areal mit rund 5.700 m² sollen rund 130 Wohneinheiten entstehen. Mit dem Projekt wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Rebstock Projektgesellschaft mbH weiter fortgesetzt.

Das Areal des Baufeldes 1.5 liegt im Nordwesten des Gebietes, direkt angrenzend an den Rebstockwald und die Leonardo-daVinci-Allee. Der Verkauf fand bereits im April statt, mit der nun erfolgten Zustimmung der Stadt Frankfurt tritt das Projekt in die nächste Phase ein.

Für das Gebiet ist eine reine Wohnbebauung geplant, die nach Norden eine geschlossene und nach Süden eine offene Struktur vorsieht. Entstehen sollen bei einer BGF von ca. 15.50...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt