Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WGF zahlt 30-Millionen-Anleihe zurück

Die WGF AG hat am 15. November 2011 ihre seit 2006 platzierte zweite Unternehmensanleihe mit einem Volumen von dreißig Millionen Euro an die Anleger zurückgezahlt und dabei zugleich die Zinsen für das letzte Halbjahr überwiesen. Die erste Anleihe war 2009 nach fünf Jahren Laufzeit planmäßig zurückgezahlt worden.

Ein wichtiger Liquiditäts- und Ertragsfaktor des Unternehmens ist seit Beginn des zweiten Halbjahres 2011 der Verkauf von Projektentwicklungen. So wurde im September das Holiday Inn Express Hotel Frankfurt veräußert, nachdem die WGF AG dort ein leer stehendes Büroobjekt erworben, es zum Hotel ausgebaut und erfolgreich vermietet hatte. Weitere Bauprojekte, die ab 2012 zu Veräußerungserträgen führen werden, sind in der...

[…]