Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WGF kauft zehn Ten-Brinke-Lebensmittelmärkte

Die WGF AG hat im September 2011 ein Immobilienportfolio der niederländischen Ten Brinke Gruppe erworben. Die zehn Einzelhandelsmärkte liegen in NRW, Niedersachsen, Hessen und Bayern und umfassen insgesamt 18.345 m² Nutzfläche. Mieter sind unter anderem Lidl, Rewe und Penny.

Die Transaktion erfolgte im Rahmen des WGF RealWertPlus Joint-Venture-Programms. Dieses erlaubt Immobilienakteuren umfassende Immobilienportfolios zusammenzustellen und für das Joint-Venture zu erwerben.

Alle Einzelhandelsmärkte sind vermietet, mit verbleibenden Mietlaufzeiten von zehn bis zwölf Jahren. Die typische Größe liegt zwischen 900 bis 3.000 m². Fast alle Immobilien sind nach 2008 erbaut. Das Portfolio war seit Oktober 2010 von der WGF optioniert....

[…]