Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WGF AG halbiert 2009 ihre Gewerbeimmobilienleerstände

Trotz schwieriger Lage auf dem deutschen Immobilienmarkt hat die WGF AG, deren Portfolio vornehmlich Wohnimmobilien, aber auch 25 % Gewerbeflächen umfasst, ein positives Fazit zu ihren Vermietungserfolgen und zum Leerstandsabbau im Jahr 2009 ziehen können. Wie das Unternehmen bekannt gab, konnte durch verschiedenen Maßnahmen eine Leerstandsreduktion der Gewerbeflächen um 51 % in 2009 erreicht werden.

Standen zu Beginn des Jahres laut Angaben des Unternehmens noch 41 % der Gewerbeflächen im Bestand der WGF AG leer, konnte die Leerstandsquote bis zum Jahresende auf 23 % reduziert werden, und dies, obwohl die Objekte sich größtenteils nicht in Core-Lagen befinden.

Pino Sergio, Vorstandsvorsitzender der WGF AG: „Ich bin stolz a...

[…]