Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WGF AG erwirbt Wohnkomplex in Engelskirchen

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG, Düsseldorf, erwirbt einen Wohnkomplex in der oberbergischen Gemeinde Engelskirchen. Das Objekt an der Wohlandstraße umfasst 25 Wohneinheiten mit zusammen 2.150 m² Wohnfläche und drei Gewerbeflächen, die von einer Gastronomie, einem Friseur und einem Büro belegt sind. Das Objekt stammt ursprünglich aus dem Baujahr 1972 und wurde 1992 umfassend saniert. Verkäufer ist eine Privatfamilie.

Die Mieterschaft im Haus Wohlandstraße ist größtenteils seit langen Jahren dort ansässig. Daran ändert sich nach der Übernahme durch die WGF AG nichts. Auch alle Gewerbemieter bleiben unverändert auf ihrem Mietflächen. Das Objekt wird von einem Hausmeister betreut, der vor Ort wohnt und...

[…]