Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wettbewerb zum Neubau der neuen ÖBB-Konzernzentrale am künftigen Hauptbahnhof Wien

Die ÖBB-Immobilienmanagement startet mit 16. Januar einen Architekturwettbewerb für den Neubau der ÖBB-Konzernzentrale zur Gestaltung einer Teilfläche am südlichen Vorplatz des künftigen Hauptbahnhof Wien. Gegenstand des EU-weit ausgelobten, offenen, 2-stufigen Wettbewerbs ist der Neubau der ÖBB-Konzernzentrale am Baufeld B.01.

Mit der Auslobung des neuen Wettbewerbs wollen die ÖBB ein herausragendes Planungskonzept finden, das für circa 1.600 Mitarbeiter aus unterschiedlichen ÖBBKonzerngesellschaften optimale Arbeits- und Kommunikationsbedingungen bietet. Frühere Überlegung, eine ÖBB-Konzernzentrale am nördlichen Vorplatz am Baufeld A.01 zu realisieren, werden nicht mehr verfolgt. Das ursprüngliche Architekturverfahren war na...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien