Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WestLB trennt sich von Westimmo

Wie aus Sparkassenkreisen bekannt geworden ist, hast die WestLB den Investmentbanken Citigroup und JP Morgan das Verkaufsmandat für die Tochter Westdeutsche Immobilienbank (Westimmo) anvertraut. Mit einer Bilanzsumme von 27 Milliarden Euro und einem Eigenkapital von 900 Millionen Euro ist die Westimmo die größte WestLB-Tochter und hat somit für die Landesbank eine besondere Bedeutung.

Gemäß der Financial Times Deutschland sollen Interessenten bis zum Jahresende Informationsbriefe erhalten. Es gilt aber als gesichert, dass durch die schwierigen Refinanzierungsbedingungen Immobilienbanken nur mit hohen Abschlägen zum Buchwert verkauft werden können. Der Verkauf der Westimmo, welcher auf Geheiß der EU-Kommission durchgeführt wird, gil...

[…]