Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WestImmo geht wahrscheinlich an Apollo

Nach Meinung von Branchenbeobachtern dürfte die WestLB-Pfandbrieftochter WestImmo bis zum Ende des Monats an den US-Finanzinvestor Apollo gehen. Keines der fraglichen Unternehmen hat dazu bisher eine offizielle Stellungnahme abgegeben. Obwohl der Buchwert der WestImmo bei rund 600 Millionen Euro liegt und Immobilienanalysten im vergangenen Jahr noch einen Kaufpreis zwischen 400 und 500 Millionen Euro als angemessen erachteten, gehen Branchenexperten mittlerweile von einem deutliche niedrigeren Kaufpreis aus. Wegen der insgesamt gesunkenen Bewertungen von Banken am Kapitalmarkt dürfte sich der Preis eher bei rund 250 Millionen Euro bewegen. Nach Informationen des Branchenportals „PropertyEU“ sind die Mitbieter Blackstone und LoneStar m

[…]