Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Westgrund stockt Grundkapital für Zukäufe auf

Die Westgrund AG hat im Rahmen ihrer ordentlichen Hauptversammlung beschlossen, ihr Grundkapital um nominal bis zu 40 Mio. Euro gegen Bareinlagen durch Ausgabe neuer Aktien zu erhöhen. Mit dem zusätzlichen Geld ist die Finanzierung umfangreicher Immobilien-Portfolien geplant. Die beschlossene Kapitalerhöhung dient dazu, die Gesellschaft kurzfristig in die Lage zu versetzen, die Finanzierung der Eigenkapitalanteile für den Erwerb solcher Pakete zu ermöglichen.

Außerdem hat die Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um 3 Mio. Euro auf 33,1 Mio. Euro durch Umwandlung einer Kapitalrücklage beschlossen. Die neuen Aktien werden an die Aktionäre der Gesellschaft im Verhältnis 10:1 ausgegeben. Der Vorstand der Gesel...

[…]