Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Westgrund mit massiver Steigerung des Konzernergebnisses

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat die Westgrund AG nach vorläufigen Zahlen ihren Immobilienbestand mehr als verdoppelt und das Konzernergebnis massiv gesteigert. Auch der Umsatz legte deutlich zu. Das Bestandsportfolio wurde durch Zukäufe von ca. 3.000 Einheiten auf rd. 5.000 Wohnungen erhöht, für weitere 2.000 Einheiten sind die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Im Januar wurde ein Wohnimmobilienportfolio mit 1.228 Wohneinheiten in Thüringen und Sachsen notariell beurkundet . Westgrund erhöhte die Umsatzerlöse von 10,8 Mio. Euro im Vorjahr auf rund 18,2 Mio. Euro in 2013. Die Mieterlöse legten um 71 % von 10,5 Mio. Euro auf 18,0 Mio. Euro zu. Das Konzernergebnis erhöhte sich damit deutlich v

[…]