Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

„Westgate“ am Rudolfplatz: MEAG gibt Namen für das neue Geschäftshaus bekannt

Jetzt ist es amtlich: In seiner jüngsten Veröffentlichung hat das Deutsche Patent- und Markenamt am Freitag (31.10.) mitgeteilt, dass der Name für das in Köln an der Ecke Habsburgerring/Rudolfplatz entstehende Gebäude als Wortmarke eingetragen wurde und Markenschutz genießt. Die Münchener MEAG stellt damit den kommenden Neubau nun offiziell unter dem Namen Westgate vor.

Das Tor zum Westen: Der Name spielt auf die historische Bedeutung des Ortes an. Über die Achse Aachener Straße – Neumarkt – Dom mit der Hahnentorburg als Eintrittspforte zogen im Mittelalter Könige nach ihrer Krönung im Aachener Dom zum Reliquienschrein der Heiligen Drei Könige in die Kölner Kathedrale. Das alte Stadttor war der westliche Zugang zur Stadt und...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln