Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WestendGate – eines der wenigen echten Landmarks in Frankfurt

Das 160 Meter hohe Frankfurter WestendGate ist eines der wenigen echten Landmarks in Frankfurt am Main. Die Immobilie beherbergt auf insgesamt rund 55.000 m² das größte Marriott Hotel Deutschlands mit rund 600 Zimmern und rund 27.000 m² Büroflächen. Das Westendgate war bei seiner Fertigstellung 1976 eines der ersten und markantesten Hochhäuser der Mainmetropole. Durch seine zentrale Lage gleich gegenüber dem Messegelände und nahe dem Banken- und Europaviertel hat es eine optimale Anbindung in die Innenstadt. 1988 hatte Aberdeen das Objekt für den offenen Immobilienfonds Degi Europa (damals noch Grundwert-Fonds) erworben. Von 2008 bis 2010 ist die Immobilie grundlegend als Green Building saniert worden, um es wieder neu am Markt zu

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt