Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WestendDuo an ING Real Estate verkauft

Die ING Real Estate hat das WestendDuo in Frankfurt zu einem Kaufpreis von mehr als 240 Mio. Euro vom Hochtief-Konzern erworben. Die Büroimmobilie mit zwei 96 Meter hohen Türmen erfüllt durch ein innovatives Energiekonzept alle Kriterien eines Low-Energy-Gebäudes.

.

Hochtief deckte bei diesem Projekt die gesamte Wertschöpfungskette bestehend aus Planung, Entwicklung, Bau und Betrieb ab: Nach Entwürfen des Frankfurter Architekturbüros KSP Engel und Zimmermann plante und entwickelte Hochtief Projektentwicklung die High-Tech-Immobilie mit 26 Geschossen.

Hochtief Construction errichtete das Bürogebäude an der Bockenheimer Landstraße anschließend in nur 23-monatiger Bauzeit. Den ganzheitlichen Betrieb der Immobilie hat für die nächsten fünf Jahre Hochtief Facility Management übernommen.

Bereits vor der Grundsteinlegung hatte Hochtief Projektentwicklung 9 200 m² des WestendDuos an die renommierte Sozietät Hengeler Muelllervermietet. Seit Dezember 2006 haben die zirka 300 Mitarbeiter der Main-Dependance ihre neuen Räume bezogen. Zu den weiteren Mietern zählen namhafte Firmen wie Henderson Global Investors und die Restaurantkette Vapiano.