Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

West LB und HSH Nordbank beantragen Staatshilfe

Die West LB und die HSH Nordbank gaben bekannt, das sie den Finanzmarktstabilisierungsfonds der Bundesregierung in Anspruch nehmen werden.

.

Die HSH Nordbank wird bei der Finanzmarktstabilisierungsanstalt
einen Garantierahmen von bis zu 30 Mrd. Euro beantragen. Ein Teil der Garantiesumme dient der Unterstützung des Geschäftsmodells der Bank, der andere wird vorsorglich als Puffer genutzt, sollten die Turbulenzen an den Finanzmärkten die Abdeckung weiterer Risiken erfordern. Der Börsengang der HSH wird vorerst verschoben.

Auch die WestLB will sich für zukünftige Geschäfte absichern und das staatliche Rettungspaket in Anspruch nehmen. In welcher Höhe ist die Landesbank zugreifen will, blieb bis dato ungeklärt.