Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wertheim-Areal in Berlin bekommt einen Huth

Das so genannte Wertheim-Areal am Leipziger Platz in Berlin Mitte soll unter Federführung des Investors Harald G. Huth weiterentwickelt werden. Das berichtete die Berliner Morgenpost am achten Oktober 2009 unter Berufung auf Branchenkreise.

Derzeit gehört das etwa 22.000 m² große Grundstück zur Immobiliengesellschaft Orco Germany, die es 2006 für 75 Millionen Euro gekauft hatte. Die Pläne, dort Luxuswohnungen und Geschäftsräume zu bauen, könnten jedoch durch finanzielle Probleme von Orco Germany zunichte gemacht werden. Dies wäre nicht das erste Projekt, dass der Immobilienentwickler aufgrund der Marktentwicklung aufgeben musste. Der Bau der Fehrbelliner Höfe, eins der ambitioniertesten Wohn-Loft-Living-Projekte im Herzen Berlin...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Harald Huth