Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

13. März 2012     Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weniger Vermietungen im deutschen Markt für Einzelhandelsflächen 2011

Mit insgesamt 2.041 Mietvertragsabschlüsse im Jahr 2011 ist die Vermietungstätigkeit im deutschen Einzelhandel verglichen mit dem Vorjahr um 7,7 Prozent zurückgegangen. Das meldet CBRE auf Basis einer aktuellen Untersuchung. Berlin führt in Deutschland mit 180 Neuanmietungen. Zur positiven Entwicklung in der Hauptstadt haben unter anderem haben die Shopping-Center-Entwicklungen Boulevard Berlin und Leipziger Platz beigetragen. München und Frankfurt am Main folgen auf den Plätzen 2 und 3 mit 129 beziehungsweise 121 gemeldeten Vertragsabschlüssen. Besondere rege sei 2011 der Dortmunder Immobilienmarkt für Einzelhandelsflächen gewesen, schreibt CBRE. Hier steht die neue Thier-Galerie für einen Großteil der Vermietungen.