Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weniger Passagiere auf den Berliner Flughäfen

Im Januar sind auf den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld insgesamt 1.330.063 Passagiere abgefertigt worden. Das sind 5,9 Prozent weniger als im Vergleich zum Vorjahresmonat. Zum Vergleich: Nach den bislang vorliegenden Zahlen beträgt der Passagierrückgang bundesweit rund 8,5 Prozent.

Flughafenchef Dr. Rainer Schwarz: „Die Fluggastzahlen entwickeln sich in Berlin um rund zwei bis drei Prozent besser als der Marktdurchschnitt. Dennoch: Das Minus von sechs Prozent im Januar zeigt deutlich, dass die Krise auch an Berlin nicht gänzlich vorbeigeht. 2009 wird kein leichtes Jahr. Wir gehen jedoch davon aus, dass wir uns auch weiterhin besser als der Markt entwickeln.“

Auf dem Flughafen Schönefeld sind im Januar 415.044 Fluggäste...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin