Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weltweite Rezession am Immobilienmarkt gewinnt an Tempo

Der aktuelle Preisindex für Wohnimmobilien von „Global Property Guide“ führt aus, dass die Rezession der Immobilienmärkte weltweit an Schwung gewinnt. 2011 sanken die Immobilienpreise in 22 von 35 Ländern, für die im vierten Quartal 2011 Preisstatistiken für Wohnimmobilien verfügbar waren.

Einen Preisanstieg verzeichneten lediglich 13 Länder. Gleichzeitig entwickelten sich in 2011 die Immobilienmärkte von 21 Ländern schlechter als im Vorjahr, eine positive Entwicklung zeigten nur 14 Länder. Die Daten für das vierte Quartal 2011 sind - mit steigenden Quartalspreisen in nur zehn und einem Preisverfall in 25 Ländern - etwas beunruhigend. Zwar scheint sich der Immobilienmarkt in den USA derzeit zu erholen. Ein nur zögerlicher...

[…]