Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Welche Funktion hat eine SWOT-Analyse?

Mit einer SWOT - Analyse werden die innerbetrieblichen Stärken und Schwächen den externen Chancen und Risiken gegenübergestellt. Dabei steht die Bezeichnung SWOT für Strengh (Stärken), Weakness (Schwächen), Opportunities (Chancen) und Threats (Risiken). Man kann sie auf Deutsch somit als Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Analyse bezeichnen.

Die SWOT – Analyse dient der Feststellung des Istzustandes. Dabei sollte unbedingt ein Ziel festgelegt werden, auf welches die Analyse gerichtet wird. Das Ergebnis der SWOT – Analyse ist eine Zustandsdarstellung und beinhaltet selbst keine Handlungsempfehlungen, diese sind im weiteren Untersuchungsverfahren abzuleiten, bspw. im Rahmen einer Due Diligence.

Im Rahmen der Immobilienanalyse kö...

[…]