Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weiterhin hoher Flächenwettbewerb in etablierten 1A-Lagen

Der deutsche Einzelhandelsmarkt befindet sich seit Jahren in einer strukturellen Umbruchsituation. Das Erscheinungsbild der 1A-Lagen in den Innenstädten, einst dominiert von Warenhäusern, werden heute mehr und mehr von Filialisten bestimmt. Zusätzlich wird der Einzelhandelsmarkt aktuell durch einen markanten Umsatzeinbruch im Zuge der Wirtschafts- und Finanzkrise geprägt. Nach vorläufigen Hochrechnungen ging der Einzelhandelsumsatz 2009 nominal um 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Ungeachtet dessen blieb der Flächenwettbewerb nach Beobachtungen von DIP – Deutsche Immobilien-Partner insbesondere in den 1A-Einzelhandelslagen deutscher Städte weiterhin groß. Der Grund dafür liegt unter anderem in der konsequenten Umsetzung

[…]