Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weiterhin gebremster Investmentmarkt in Frankfurt

Wie alle anderen deutschen Investmentstandorte musste auch Frankfurt deutliche Rückgänge beim Transaktionsvolumen hinnehmen. Insgesamt wurden im ersten Halbjahr 2009 rund 291 Millionen Euro in Gewerbeimmobilien investiert – ein Rückgang um 67 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das ergibt der „City Report Frankfurt“ für das erste Halbjahr 2009, den BNP Paribas Real Estate Anfang August veröffentlichen wird.

Das Transaktionsvolumen war das niedrigste der vergangenen zehn Jahre; bisher war das erste Halbjahr 2003 mit rund 528 Millionen Euro das schwächste. Im bundesweiten Vergleich belegt Frankfurt hinter Berlin (549 Mio. Euro) und München (359 Mio. Euro) den dritten Platz. Die Spitzenrendite im Frankfurter Markt liegt unver...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt