Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weiterer Aufschwung an den deutschen Büromärkten

Die Büromärkte in den großen deutschen Metropolen werden sich 2016 und 2017 sehr gut entwickeln und durch sinkende Leerstandsraten, steigende Mieten und fallende Anfangsrenditen geprägt sein. Die größte Marktdynamik wird für Berlin prognostiziert. Das ist das Ergebnis der gemeinsamen Consensus-Umfrage der gif Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. und des Center for Real Estate Studies (CRES).

Leerstände
Die Leerstandsraten der deutschen Immobilienhochburgen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München werden im laufenden Jahr um bis zu 60 Basispunkte sinken. Nur für Hamburg wird eine Seitwärtsbewegung prognostiziert. In der Bundeshauptstadt Berlin liegt der aktuelle Wert bei rund 5 % und hat damit schon...

[…]