Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weiterer Abwärtstrend beim Wohnungsbau

Nach Informationen des Instituts für Städtebau, Wohnungswirtschaft und Bausparwesen (IFS) ergab eine Hochrechnung für das Jahr 2008 nur insgesamt 175.000 Genehmigungen für den Bau neuer Wohnungen. Damit würde der Abwärtstrend im Wohnungsbau anhalten; im Jahr 2000 wurden noch 350.000 Wohnungen genehmigt; 2006 waren es 248.000 und 2007 insgesamt 182.000 Wohnungen, berichtet das IFS.

Keineswegs sicher sei zudem, dass alle der 175.000 genehmigten Wohnungen in Zeiten der Finanzkrise auch tatsächlich gebaut würden. Die Anzahl der Genehmigungen für 2008 liegt zwar über dem Bedarf, der durch die etwa 120.000 zusammengelegten, abgerissenen oder nun anderweitig genutzten Wohnungen entsteht, allerdings weit unterhalb des errechneten Neubaube...

[…]