Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Weitere Akquisition der Deka Immobilien in Japan

Mit dem Erwerb des German Centre for Industry and Trade (Bild l.) in Yokohama erweitert die Deka Immobilien ihr Engagement in Japan auf sechs Objekte. Für ein Gesamtinvestitionsvolumen von umgerechnet rund 70 Mio. Euro sicherte sie sich ein hochwertiges und voll vermietetes Objekt für den Publikumsfonds Deka-ImmobilienGlobal. Mit dieser Akquisition, der ersten in Yokohama, steigt der Asien-Anteil auf 27 Prozent. Verkäufer des Gebäudes ist eine Objektgesellschaft der RREEF Alternative Investments. Das Objekt war bisher Bestandteil eines geschlossenen Immobilienfonds.

Das German Centre in Yokohama gehört zu einer Gruppe von sechs Centern weltweit, die deutsche mittelständische Unternehmen dabei unterstützen, im asiatischen bzw. südamer...

[…]