Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WealthCap und die Stadt Bielefeld planen ein „Haus der Bildung“

Die gemeinsame Vision der WealthCap und der Stadt Bielefeld, ein „Haus der Bildung“ im Wohn- und Geschäftshaus „Amerikahaus“ entstehen zu lassen, befindet sich nach der Unterzeichnung eines umfangreichen Nachtrags zum bestehenden Mietvertrag in einer entscheidenden Phase. Die Stadt Bielefeld hat, zusätzlich zu den bereits im Jahr 2007 angemieteten 1.153 m² Bürofläche, einen Mietvertrag über weitere Flächen mit 4.214 m² abgeschlossen. Die Flächen werden ab 01.11.2008 von der Zulassungsstelle und von diversen Behörden genutzt.

.

Der unterzeichnete Nachtrag enthält für die Stadt Bielefeld eine Mietflächenoption über weitere 10.477 m² Mietfläche. Bei Ausübung der Option stehen die Flächen ab dem 01.01.2011 der Stadt mit einer Laufzeit von 20 Jahren zur Verfügung. Die geplante Nutzung dieser Flächen für die neue Stadtbibliothek, das Stadtarchiv und als Lager würde eine Vollvermietung des Objekts bedeuten.

Neben den zukünftig geplant an die Stadt Bielefeld vermieteten 15.844 m² verteilen sich weitere rund 3.300 m² auf 52 Wohnungen.