Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Warschauer Büroflächenumsatz gestiegen

Der Büromarkt in Warschau zeigte im dritten Quartal 2015 über alle Marktindikatoren hinweg positive Trends. Hervorzuheben ist der Rückgang der Leerstandsrate und ein Anstieg der Vermietungen und der Nettoabsorption.

Zwischen Anfang Juli und Ende September 2015 kamen rund 92.000 m² Büroflächen auf
den Markt in Warschau. Dadurch hat sich das Angebot an Neubauten, die im Laufe dieses Jahres
fertig gestellt wurden, nach Angaben der internationalen Immobilienberatung Knight Frank auf
235.000 m² erhöht. Der gesamte Bürobestand in der polnischen Hauptstadt summiert sich
nun auf fast 4,6 Millionen Quadratmeter, davon vermietbar sind mehr als 3,9 Millionen Quadratmeter. Sofern die Entwickler ihre Projekte nicht nach hinten verzögern, wi...

[…]