Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Warimpex von schlechtem Marktumfeld betroffen

Das erste Quartal 2009 war von schwächeren Auslastungszahlen und daher niedrigeren Umsatzerlösen der Warimpex Hotels geprägt. Der Konzernumsatz verringerte sich um 19 Prozent von 18,2 Mio. Euro auf 14,7 Mio. Euro in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2009.

„Tourismus ist eine konjunktursensible Branche, auch die Warimpex-Hotels konnten sich dem schwierigen Marktumfeld nicht entziehen und verbuchten vor allem am Hotelmarkt in Tschechien und Frankreich deutliche Umsatzrückgänge. Durchaus positiv entwickelte sich jedoch zuletzt unser Hotel in München, das Konferenzgeschäft im neueröffneten andel’s Berlin startet vielversprechend. In Prag zeichnet sich nach den starken Rückgängen der letzen Monate wieder ein leichter Aufw...

[…]