Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Warimpex verkleinert das Minus

Die österreichische Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG hat im ersten Quartal 2016 mit guter Zimmerauslastung und konstanten Preisen das operative Hotelgeschäft stabil gehalten und mit den Anlageimmobilien gut verdient. Dennoch bleibt das Unternehmen noch im negativen Bereich. Das Periodenergebnis verbesserte sich zwar von -5,3 Mio. Euro im Vorjahr auf -0,5 Millionen Euro im ersten Quartal 2016, bleibt aber immernoch im Minus. Im weiteren Verlauf des Jahres sollen nun die Ertragszahlen der Hotels weiter gesteigert werden. „ Wir wollen die Zinsaufwendungen über das gesamte Portfolio hinweg senken und unsere Entwicklungsprojekte weiter vorantreiben. Auch die eine oder andere Transaktion wird im heurigen Jahr wieder anstehen – so haben

[…]