Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Warimpex: Stabilisierung im dritten Quartal 2009

Im dritten Quartal konnte die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG die langsame Stabilisierung des Hotelmarkts nützen. Dies drückt sich zum einen in den aktuellen Zahlen durch ein wieder positives EBITDA in Höhe von EUR 4,3 Mio. aus, zum anderen konnten einige Wertminderungen des ersten Halbjahres rückgängig gemacht werden, wodurch ein deutlich positives EBIT in Höhe von 5,9 Mio. Euro sowie ein positives Periodenergebnis in der Höhe von 0,4 Mio. Euro erreicht wurden. Allerdings ist das Ergebnis in der gesamthaften Betrachtung der ersten drei Quartale von den – im August veröffentlichten – starken außerplanmäßigen Abschreibungen des ersten Halbjahres geprägt.

„Im Sinne größtmöglicher Transparenz haben wir uns dafür entsc...

[…]