Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vorbereitungen für Bremer Teilnahme an CeBIT 2007 laufen

Vom 15. bis 21. März 2007 wird sich das Bundesland Bremen erneut mit einem Gemeinschaftsstand an der CeBIT, der weltweit größten Leitmesse für Informations- und Kommunikationstechnologie, beteiligen. Wie im Vorjahr können 18 IT-Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Bremen und Bremerhaven für einen Beteiligungspreis von jeweils 5.000 Euro ihre Produkte, Projekte und Dienstleistungen auf dem Bremer Messestand ausstellen. Bisher haben sich bereits 12 Unternehmen für eine Teilnahme an der CeBIT 2007 und einen Platz auf dem Gemein-schaftsstand angemeldet. Sechs Plätze sind zurzeit noch frei. Interessierte Unternehmen aus Bremen und Bremerhaven können sich bis zum 30. November 2006 bei der BIG Bremen für einen Platz auf dem Gemein-schaftsstand anmelden. Außer weiteren Mitausstellern suchen die Wirtschaftsförderer gute Ideen für aufmerksamkeitsstarke Exponate, die auf dem Messestand präsentiert werden können.

.

Die Bremer Investitions-Gesellschaft mbH (BIG) organisiert im Auftrag des Senators für Wirtschaft und Häfen und in enger Abstimmung mit der BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH den Messeauftritt des Bundeslandes Bremen auf der CeBIT. Bremen und Bremerhaven werden 2007 bereits zum sechsten Mal mit einem Gemeinschaftsstand an der CeBIT teilnehmen.