Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Buch startet Werbetour bei Großanlegern

Vonovia wirbt offensiv für Fusion

Mit der geplanten Übernahme der Deutsche Wohnen, die DW-Chef Michael Zahn als feindlich betrachtet, könnte es für Vonovia nun doch noch werden. Gut zwei Wochen vor dem Stichtag 26. Januar bringen sich beide Schlachtrösser noch einmal in Stellung. Vonovia-Vorstandschef Rolf Buch wandte sich mit einem dreiseitigen Offenen Brief an die Akionäre des Rivalen. „Wir bei Vonovia sind überzeugt, dass Sie von einem Zusammenschluss von Vonovia und Deutsche Wohnen deutlich profitieren werden“, war Ende letzter Woche auf der Website des Marktführers zu lesen. Vor allem die besseren Dividenden-Aussichten bei Vonovia führt Buch ins Feld. – Kaum war’s veröfentlicht, ließ Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn verlauten, er werde die Ausschütt

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Rolf Buch, Michael Zahn