Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vonovia hebt Ergebnisprognose zum zweiten Mal an

Deutschlands größtes Wohnungsunternehmen Vonovia erhöht sein Jahresziel für das Geschäftsjahr 2016 erneut um 20 Mio. Euro. Das jetzt angestrebte operative Ergebnis liegt bei 740-760 Mio. Euro (FFO). 2015 waren es noch 608 Millionen Euro.

Die weitere Ergebnisverbesserung im Verhältnis der Prognosen von Mai 2016 sieht Unternehmensvorstand Rolf Buch unter anderem begründet durch eine außerordentlich geringe Leerstandsquote in den 340.000 eigenen Wohnungen und den 54.000 im Auftrag Dritter bewirtschafteter Einheiten. Ende Juni 2016 verzeichnete das Unternehmen einen Leerstand von 2,8 % und bis zum Jahresende soll die Leerstandquote noch auf 2,5 % sinken. Darüber hinaus konnte das Bochumer Unternehmen durch verstärkte Investitionen in...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Rolf Buch