Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vom Property- zum Risikomanager

Der Goldrausch ist zurück und die Kavallerie reitet wieder: Immer mehr der großen Immobiliendienstleister haben in den vergangenen Monaten angesichts eines wachsenden Marktes ihre Teams im Bereich Property und Asset Management massiv ausgebaut. Gleichzeitig setzt sich der Trend fort, die Wertschöpfungskette in der Immobilienwirtschaft stärker zu integrieren.

Eines der jüngsten Beispiele war im März die Bekanntgabe der neue Business Line „Asset Services“ von CBRE, in der Property & Asset Management mit dem Shopping Center Management verschmolzen werden [CBRE startet neue Business Line]. Damit können nun alle Gebäude- und Portfoliodienstleistungen für die Asset-Klassen Büro, Logistik und Retail aus einer Hand angeboten werden. Klingt...

[…]