Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Heidelberger MLP-Hochhaus wird umgewande

Vom Business Tower zum Wohnobjekt mit Mikro-Apartment

Der Finanzdienstleister MLP AG hat seinen ehemaligen Büroturm Forum 7 im Heidelberger Stadtteil Emmertsgrund an einen nicht näher benannten Immobilienentwickler verkauft, der aus dem Business Tower eine Wohnimmobilie mit 170 Studentenwohnungen und Mikro-Apartments machen will. Das 18-stöckige Hochhaus aus dem Jahr 1992 umfasst eine Mietfläche von 7.823 m². Wie die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet, sollen die Umbauarbeiten bereits im Juni starten. Die Fertigstellung ist für Anfang 2018 geplant.

Letzter Mieter des Bürohochhauses Forum 7, das im Volksmund auch als „langer Manfred“ bezeichnet wird, war die Heidelberger Lebensversicherung. Das Objekt mit 18 Stockwerken in Heidelbergs zweitjüngstem Viertel mit der Adresse Im Emmertsgrund...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Heidelberg