Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vivico verkauft 30.000 m² in Frankfurt an Bouwfonds

Ein weiteres Wohnbauunternehmen engagiert sich im Frankfurter Europaviertel. Der Quartiersentwickler Vivico verkaufte ein rund 30.000 m² großes Grundstück an die Bouwfonds Immobilienentwicklung Hauptniederlassung Frankfurt. Das Grundstück liegt südlich des künftigen Europa-Gartens und westlich des neu zu bauenden Taschenparks zwischen Niedernhausener und Idsteiner Straße. Bouwfonds wird dort etwa 370 Wohnungen mit ca. 43.000 m² Geschossfläche errichten, Vertriebsstart ist für das 1. Quartal 2011 geplant.

Die Erschließung der Baufelder führt die auf Baumanagement spezialisierte Vivico-Tochter omniCon ab Oktober 2010 durch. Somit könnte im 2. Quartal 2011 mit dem Bau der Wohnungen begonnen werden.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt