Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vivacon führt Insolvenz im Regelverfahren weiter

Die Gläubiger der Vivacon AG beschlossen während der ersten Gläubigerversammlung der Gesellschaft die Eigenverwaltung aufzuheben und das Verfahren im Regelinsolvenzverfahren weiterzuführen. Zum Insolvenzverwalter wurde der bereits zuvor als Sachverwalter tätige Rechtsanwalt Dr. Christoph Niering bestellt. Dieser wurde damit beauftragt, den Betrieb vorläufig fortzuführen, um in Betracht kommende Sanierungsmöglichkeiten weiter zu verfolgen. Gleichzeitig wurde die Einrichtung eines Gläubigerausschusses abgelehnt, so dass über zustimmungspflichtige Geschäfte in Zukunft im Rahmen der Gläubigerversammlung abgestimmt werden muss. Ebenso wurde zunächst von der Erstellung eines Insolvenzplanes abgesehen.

Bereits Ende Juni schloss der Kö...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln