Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vivacon AG mit neuer Produktlinie Rendite-Wohnungen

Mit der neuen Produktlinie Vivacon Rendite erschließt die Vivacon AG, Köln, neue Marktsegmente für wachsende Zielgruppen. Künftig bietet das Unternehmen besonders renditestarke Eigentumswohnungen an, die eine Bruttomietrendite von rund sechs Prozent für Investoren erwirtschaften können. Die Wohnungen sind stets komplett ausgestattet, darüber hinaus können Bewohner auf Wunsch verschiedene Serviceleistungen wählen. "Weil sich diese Wohnungen an Zielgruppen mit nach übereinstimmender Expertenmeinung zukünftig besonders starker Nachfrage wenden, erhalten Käufer dieser Objekte neben der hohen Verzinsung auch langfristige Einnahmesicherheit", erläutert Michael Jung (Bild l.), Sprecher des Vorstandes der Vivacon AG.

.

Unter der Marke "MyStudio" werden künftig an allen wichtigen Hochschul-Standorten in Deutschland vollständig möblierte Appartments für Studenten angeboten. Das erste "MyStudio"-Haus entsteht derzeit in Bonn-Duisdorf, wo durch das Konzept der Vivacon AG ein bestehendes Gebäude revitalisiert wird. Auf einer Wohnfläche von rund 1.580 m² und drei Etagen wird "MyStudio Bonn" 60 Komfort-Appartments sowie voll ausgestattete Community Lounges und einen Sauna- und Fitnessbereich bieten. Zusätzlich werden alle Objekte mit einem individuellen künstlerischen Farb- und Lichtkonzept ausgestattet. Das Gesamtvolumen von "MyStudio Bonn" beträgt rund 4,6 Mio. Euro. Ein weiterer Bauabschnitt (Neubau) mit 70 weiteren Appartments ist bereits in der Planung.

Eine zweite wachsende Zielgruppe, nämlich Top-Manager, werden neuartige "Service-Wohnungen" der Vivacon ansprechen. Nach dem Vorbild des Vivacon-Objekts "Living 106" in der Berliner Chausseestraße will das Unternehmen in der Hauptstadt sowie in Frankfurt/Main, München, Stuttgart und Düsseldorf Appartments anbieten, die sich durch höchsten Wohnkomfort, Wellnessbereiche und optional wählbare Services auszeichnen.

Drittens schließlich umfasst die neue Produktline "Rendite-Wohnungen" der Vivacon AG auch Offerten, die speziell an den Bedürfnissen von Senioren ausgerichtet sind. So können Bewohner dieser Appartments Dienstleistungen, die bis zu Leistungen der Pflegestufe 3 reichen, in Anspruch nehmen. "Wir liegen mit allen drei Bereichen der neuen Produktlinie "Vivacon Rendite" in Segmenten des Wohnraummarktes, die langfristig überproportional steigende Nachfrage versprechen", resümiert Michael Ries, Vertriebsvorstand der Vivacon AG. Eine jüngste Studie des renommierten empirica -Instituts hat dies für studentisches Wohnen belegt. Der wachsende Bedarf an Komfort-Appartments für Manager in deutschen Großstädten ist ebenfalls erwiesen. Und schließlich wird statistisch die Zahl der über 80-Jährigen Deutschen von heute knapp 4 Mio. bis zum Jahr 2050 bereits auf 10 Mio. anwachsen.