Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vivacon AG kauft bislang größtes Wohnungsportfolio

Die Vivacon AG (ISIN 000604 8911) hat über Tochtergesellschaften in verschiedenen Einzeltransaktionen ein umfangreiches Wohnungsportfolio von insgesamt 6.812 Wohn-und Gewerbeeinheiten erworben. Dies beinhaltet die größte Einzelakquisition an Immobilieneinheiten in der Unternehmensgeschichte. Die Standorte der Wohneinheiten befinden sich in Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein Westfalen und Schleswig-Holstein. Die Wohn- und Nutzfläche beträgt insgesamt rd. 411.200 m² und die Vermietungsquoteliegt bei 85%.

.

Der gesamte Immobilienbestand der Vivacon AG beträgt aktuell mehr als 11.100 Wohneinheiten. Damit hat die Gesellschaft bereits im 1. Quartal diesen Jahres fast 90% des gesamten Verkaufsvolumens des Vorjahres im Bestand. Zusätzlich erwartet die Gesellschaft in naher Zukunft weitere Akquisitionen von umfangreichen Wohnungsbeständen.