Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vivacon AG dementiert Bericht von Radio Bremen

Radio Bremen berichtete in seiner Sendung „Buten und Binnen“ vom 27. Oktober 2011 und 4. November 2011 über die Abschaltung der Strom- und Wasserversorgung in mehreren Häusern in Bremerhaven. Die Berichte führten aus, dass die Vivacon AG mit Sitz in Köln Eigentümerin der Immobilien und somit verantwortlich für die Missstände sei. Nun dementierte das Unternehmen diesen Bericht entschieden. Sie sei weder Eigentümerin der Immobilien und noch Eigentümerin der genannten Objektgesellschaft Vivacon Immobilien Portfolio XXXII./2007. Somit sei die Vivacon AG nicht verantwortlich für die dort vorherrschenden Missstände und Irritationen.

Hintergrund ist, dass die Vivacon AG die Objektgesellschaft „Vivacon Immobilien Portfolio XXXII./20...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bremerhaven