Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vinci gewinnt den Bauauftrag für einen neuen Hochschulcampus

Das französische Verteidigungsministerium hat dem Bieterkonsortium Génécomi (Société Générale), Sogeprom (Société Générale), JB. Lacoudre und H. Godet (Architekten), GTM Bâtiment (Vinci Construction France) und Cofely (GDF Suez) den Zuschlag für Finanzierung, Planung, Bau und Erhaltung des künftigen ENSTA-Campus (École Nationale Supérieure de Techniques Avancées) erteilt.

GTM Bâtiment, Tochterunternehmen von Vinci Construction France, wird in diesem Rahmen ein Lehr- und Forschungsgebäude, 432 Apartments und Wohnungen sowie eine Sporthalle im Gesamtvolumen von mehr als 100 Millionen Euro bauen. Die 24 Monate dauernden Bauarbeiten werden im Juni 2010 anlaufen.

Ab September 2012 wird der neue ENSTA-Campus in Palaiseau au...

[…]