Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vienna International weiter auf Wachstumskurs

Die Vienna International Hotelmanagement AG setzt ihren angekündigten Wachstumskurs weiter fort und hat über die eigene Tochtergesellschaft, der VI Asset GmbH, zum 1. Juni das 4-Sterne Arcadia Hotel Coburg der deutschen Hotelgruppe Arcadia erworben. Mit übernommen wird das Management bei laufendem Betrieb und das Hotel mit seinen 123 Zimmern wird unter der eingeführten Marke Arcadia fortgesetzt. Verkäufer ist die Arcadia Hotelgruppe. Über den Kaufpreis der zentral und verkehrsgünstig gelegenen Immobilie wurde Stillschweigen vereinbart.

Ende 2011 teilte der Konzern mit, dass er weiter wachsen und neue Märkte erschließen wolle [Vienna International will weiter wachsen und an die Börse]. Der Fokus dabei liegt auf einem neuen Dachmarkenkonzept, neuen Technologien un...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Coburg