Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Viel Licht, wenig Schatten am deutschen Immobilienmarkt

Während sich die verantwortlichen Politiker der Eurozone von Krisengipfel zu Krisengipfel hangeln und die Akteure auf den Finanzmärkten in höchster Nervosität der Dinge harren, die da kommen mögen, scheinen die hysterischen Turbulenzen rund um Euro und Staatsverschuldung an der Realwirtschaft in Deutschland weiter abzuprallen. So stieg der ifo-Index im Dezember zum zweiten Mal in Folge und überraschenderweise haben sich die Erwartungen der befragten Unternehmen sogar aufgehellt. Auch die Konsumenten lassen sich ihre Laune nicht vermiesen und so scheint es, als ob die für „Otto-Normalverbraucher“ schon längst nicht mehr nachvollziehbaren finanziellen Verwerfungen in eine Art Gelassenheit münden, die schon fast trotzig anmutet un

[…]