Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

VIB Vermögen mit Plus beim Umsatz und Minus beim Konzernergebnis

Die VIB Vermögen AG konnte ihre Umsätze nach IFRS-Rechnungslegung um 1,1 Prozent auf 52,4 Millionen Euro erhöhen. Ursache dafür sollen vor allem höhere Mieterträge durch zielgerichtete Investitionen ins Immobilienportfolio sein. Die sonstigen betrieblichen Erträge liegen aktuell bei 0,7 Millionen Euro und reduzierten sich damit um 2,1 Millionen Euro. Gesunken ist auch das Konzernergebnis: auf 15,3 Millionen Euro nach 16,9 Millionen Euro im Vorjahr. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,76 Euro (Vorjahr: 0,91 Euro). Die Gesellschaft wird ihre endgültigen Ergebnisse am 18. April 2012 zusammen mit dem Geschäftsbericht bekannt geben.

Die Wertänderungen von Investment Properties des Unternehmens lagen im Vorjahr bei minus 2,3 Mi...

[…]