Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vertrag zum Flughafen-Ausbau in Moskau geschlossen

Die HSH Nordbank AG und die russische Sberbank haben die Vertragsverhandlungen mit dem Betreiber des Internationalen Flughafens Sheremetyevo zur Baufinanzieung des Terminal 2 des Flughafens nach nur vier Monaten erfolgreich abgeschlossen. Damit steht das Kreditvolumen von 222 Mio. Dollar ab sofort zur Verfügung. Im September wurden beide Banken als Joint Mandated Lead Arranger ausgewählt, exklusive Kreditvertragsverhandlungen mit dem Flughafenbetreiber aufzunehmen. Damals hatten beide Finanzinstitute im Bieterverfahren mehr als 20 russische und internationale Banken hinter sich gelassen.

“Wir sind stolz, dass wir diese intensiven Vertragsverhandlungen in dieser bemerkenswert kurzen Zeit zum Abschluss bringen konnten. Wir beweisen damit u...

[…]