Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vermögensverwalter Berlin & Co. verliert Chef

Tilo Berlin (52), bekannt als Vermittler beim Verkauf der österreichischen Skandalbank Hypo Alpe Adria an die BayernLB, muss einen neuen Vorstandschef für seine Vermögensverwaltung Berlin & Co. suchen. Der bisherige Chef und ehemalige Goldman-Sachs-Partner Peter Hollmann (50) hat per Ende Juli gekündigt. Das berichtet das manager magazin in seiner heutigen Ausgabe.

Der Grund für Hollmanns Abschied ist nach Informationen von manager magazin ein Strategiestreit mit Haupteigentümer Berlin. Hollmann wollte dem Vernehmen nach einen stärkeren Fokus auf die Vermögensverwaltung legen, also auf das Investieren von Kapital im Kundenauftrag. Das umfassendere Family-Office-Angebot sollte dagegen künftig eine kleinere Rolle spielen. Derzeit ist...

[…]