Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vermietungserfolge des KanAm US-grundinvest Fonds

Die KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH informiert heute über zwei bedeutende Vermietungserfolge bei Objekten des KanAm US-grundinvest Fonds. Die Büroimmobilie „The Evening Star Building“ (Bild 2, l.), die aufgrund ihrer zentralen Lage zu den besten Adressen in Washington, D.C. zählt, ist nun durch Vermietung von knapp 2.000 m² an den weltweit größten Finanzkonzern CitiCorp, Inc. zu 100 Prozent langfristig vermietet. Ebenfalls wurde für das Objekt „50 South Sixth Street“ (Bild 1, l.) in Minneapolis ein langfristiger Mitvertrag von 12 Jahren über rund 2.500 m² mit einer renommierten Beratungsgesellschaft abgeschlossen. Damit erhöht sich die Vermietungsquote dieser Büroimmobilie auf 93,6 Prozent. Ausschließlich langfristige Neuvermietungen gewährleisten und verbessern im Interesse eines für die Anleger stabilen und nachhaltigen Ertrages die Stärke beider Offenen Immobilienfonds der KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft. Auch wird für beide Fonds derzeit eine relativ hohe Liquidität vorgehalten. Die aktuelle Höchstliquidität des KanAm US-grundinvest Fonds beträgt inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestliquidität 106,7 Millionen US-Dollar bzw. 20,7 Prozent, die des KanAm grundinvest Fonds beträgt 1,078 Mrd. Euro bzw. 37,9 Prozent. Aus diesem Grund werden derzeit für den KanAm grundinvest Fonds keine neuen Mittel entgegengenommen.

.

Die Citigroup ist in mehr als 100 Ländern weltweit als Finanzdienstleister tätig und verfügt über hervorragende Ratings anerkannter Ratingagenturen. Als größtes weltweit agierendes Bankinstitut für Privatkunden besitzt der Konzern mehr als 200 Millionen Kunden. Die CitiCorp, Inc. ist bereits seit mehreren Jahren Mieter im The Evening Star Building. Durch die Anmietung der zusätzlichen Flächen konnte der Vermietungsstand des Objekts innerhalb kurzer Zeit von 89,89 Prozent auf 100 Prozent verbessert werden. Der Finanzdienstleister hat nun einen Mietanteil von rund 30 Prozent an den Flächen in diesem Objekt und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Ertragsstärke des KanAm US-grundinvest Fonds. Für das Washingtoner Portfolio des KanAm US-grundinvest Fonds, das aus drei Büroimmobilien besteht, bedeutet die Vermietung eine Reduzierung des Gesamtleer- standes vor Ort auf nur noch 323 m² von insgesamt über 60.000 m². Die Vermietungsquote beträgt damit vor Ort 99,99 Prozent.

Für das Objekt 50 South Sixth Street in Minneapolis wird neben der aktuellen Vermietung an Dunham Associates Inc. im Rahmen von viel versprechenden Gesprächen mit einer Reihe von Interessenten über die Vermietung der aktuell leer stehenden Flächen verhandelt. Die Steigerung der Vermietung von 89,89 Prozent auf nun 93,6 Prozent ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung und Sicherung der Ertragsstärke des Büroobjektes im Zentrum von Minneapolis.