Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vermieter sollte sich für Heizöl-Nachforderung nicht zu viel Zeit lassen

Wenn ein Mietverhältnis zu Ende geht, dann gibt es vieles zu bedenken – zum Beispiel die Nebenkosten-Schlussabrechnung, die Erledigung von Reparaturen sowie die Wohnungsabnahme und die Schlüsselübergabe. Da vergisst man in der Hektik gerne mal einen wichtigen Aspekt. Zu viel Zeit sollte sich allerdings der Vermieter mit seinen eventuellen Nachforderungen nicht lassen. Das musste ein Eigentümer nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS schmerzlich erfahren, als er den Inhalt des geleerten Heizöltanks zurückforderte. (Landgericht Aachen, Aktenzeichen 6 S 47/08)

Der Fall: Seine Mieter waren längst ausgezogen, da fiel es dem Eigentümer einer Immobilie ein, den Ölstand des Heiztanks zu überprüfen. Zu seinem ...

[…]