Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Vereinte Nationen ziehen ins WTC

Die Sächsische Immobilien und Baumanagement (SIB) hat im Auftrag des Freistaates Sachsen für das Dresdner World Trade Center (WTU) am vergangenen Freitag einen Mietvertrag für die Universität der Vereinten Nationen unterzeichnet. Die United Nations University Institute for Integrated Management of Material Fluxes and of Resources (UNU FLORES) wird ab Juni in das 16-geschossige Büro- und Geschäftsgebäude einziehen.

Die Universität der Vereinten Nationen wird in den kompletten dreizehnten Stock des Bürogebäudes ziehen, der rund 520 m² umfasst. Das neue Forschungsinstitut der UNO-Universität befindet sich derzeit noch im Aufbau und wird gemeinsam mit seinem künftigen Zwillingsinstitut in Maputo (Mosambik) im Dresdner WTC an interna...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden